Selbsthilfegruppe Oberberg

Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa
Informationen und Hilfeangebote zu Erkrankungen des Verdauungstraktes

Wir sind traurig!
Am 2. Juni 2016 ist Monika Linke im Alter von 61 plötzlich und unerwartet verstorben.

Monika war seit Gründung der Selbsthilfegruppe aktiv mit dabei. Als Schriftführerin und Chronistin hat sie sich ebenso eingebracht wie als gute Seele, die so manche Türe für unsere Anliegen geöffnet hat. Noch Ende Mai war sie in unserer Runde, um unseren diesjährigen Jahresausflug vorzubereiten.Sie freute sich sehr darauf, zum 1. Juli dieses Jahres in den wohlverdienten Ruhestand zu treten. Sie wollte noch so viel unternehmen, insbesondere mit ihren Kindern und Enkeln. Ihr Tod hinterlässt auch in unserer Selbsthilfegruppe eine große Lücke. Unsere Teilnahme gilt der Familie.
Liebe Monika, wir werden dir ein ehrendes Gedenken bewahren!



Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Oberberg Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa